Tag der Schönheit


19.11.17.   11-17 Uhr  65 Euro


Je genauer eine Frau sich und ihren Stil kennt, umso authentischer kann sie sich kleiden und frisieren.  Wer die eigene Essenz auch sichtbar ausdrücken kann, fühlt sich nicht nur sicher, sondern wird auch von anderen ganz anders wahr genommen. Das gilt natürlich in allen Bereichen des Alltags: Im Beruf, im Urlaub und besonders auch für die Festbekleidung.  Wer seine Garderobe  für die kommende Ball- und Festtagssaison aufpeppen möchte, ist einladen gemeinsam mit Petra Geveler-Beil und Christine Forsch einen Tag lang neue Variationsmöglichkeiten der eigenen Garderobe kennen zu lernen. „Oft sind es nur Kleinigkeiten, die viel ausmachen können. Machbar ist im Grunde immer alles. Man kann aus allen Teilen noch was machen“, weiß die Schneidermeisterin.

Doch ohne eine festliche Frisur und ein gekonntes Make-up, ist der Look nicht vollständig. Da gehört eben beides zusammen. Deshalb ist es auch so besonders, an einem Tag sich von beiden Expertinnen beraten zu lassen. Einfach die eigene Garderobe, Accessoires und Schmuck mitbringen und sich überraschen lassen. Die Variationsmöglichkeiten sind endlos. „Wichtig sind immer die richtigen Proportionen“, so Forsch. Der Blick dafür ist erlernbar. Beratung ist in den Zeiten von Internet selten geworden. Und selbst im besten Fachgeschäft ist Beratung naturgemäß stets auf das vorhandene Angebot abgestimmt. Am 19.11. haben Sie die Gelegenheit von 11 bis 17 Uhr mit persönlichen Stilcoaches sich selbst ganz neu kennen zu lernen, damit Sie strahlend in die Ballsaison und ins neue Jahr starten können.

 

Anmeldungen: info@theresia-dejong.de